Ab 24,00 Euro Einkauf keine Versandkosten innerhalb Deutschland
Sprenger KK Ultra doppelt gebrochen 14 mm stark SENSOGAN®

Artikelnummer: 1302

doppelt gebrochenes Ausbildungsgebiss mit gedrehtem Mittelstück aus Sensogan

Kategorie: Gebisse

Gebissweite

98,00 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

Alter Preis: 114,00 €
sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Doppelt gebrochene Gebisse, bei denen das olivenförmige Mittelstück ? im Vergleich zu herkömmlichen Gebissen ? gekürzt und in einem Winkel von 45° nach vorne geneigt ist.

 Nur bei dieser Winkelstellung liegt das Mittelstück besonders sanft auf der Zunge. Die Gebisse ermöglichen deshalb eine erheblich bessere Anlehnung und sehr feine Zügeleinwirkung.

 Die innovativen KK ULTRA Gebisse nutzen den Tastsinn der Zunge, der bei Pferden ähnlich sensibel funktioniert wie bei Menschen. Die Zunge ist ein höchst empfindliches Sinnesorgan und verstärkt die Aufnahme der Signale, die durch die Zügelhilfen des Reiters im Pferdemaul ankommen. Bei Anzug der Zügel liegt das Mittelstück der KK ULTRA Gebisse satt auf der Zunge, ohne zu quetschen und ohne Druck auf Gaumen und Laden auszuüben. Die Verbindungsringe zum Mittelstück rollen über die Zunge. Durch die neue Lage des Mittelstücks und der seitlichen Gebissteile wird die Tastempfindung der Zunge verstärkt angesprochen. Die Zügelhilfen des Reiters kommen präziser und gefühlvoller im Pferdemaul an.

 Die KK ULTRA Gebisse sorgen für einen unvergleichlich feinfühligen Kontakt zwischen Reiter und Pferd. Beim Umstieg auf ein KK ULTRA Gebiss ist in der Regel eine sofortige Verbesserung der Anlehnung zu erkennen.

 Das anatomisch angepasste Mundstück ist besonders angenehm für das Pferd und fördert die Losgelassenheit, da der Reiter gefühlvoller einwirken kann.


Trensenringe Edelstahl 70 mm Durchmesser
Gebissstärke 14 mm

Die Gebissweite bestimmen Sie aus dem Menü

Material: SENSOGAN®

SENSOGAN®  Ein Meilenstein für Pferd und Reiter

Mit dem Gebissmaterial SENSOGAN® ist SPRENGER die konsequente Weiterentwicklung des Materialmix Aurigan gelungen. In der neuen Legierung wurden die positiven Eigenschaften von Aurigan verstärkt und eine noch höhere Verträglichkeit für das äußerst empfindliche Pferdemaul erzielt. Die Besonderheit liegt in der ausgewogenen Zusammensetzung von Kupfer, Mangan und Zink. Nach jahrzehntelanger Forschungs- und Entwicklungsarbeit ist SPRENGER mit SENSOGAN® der Durchbruch gelungen: trotz des reduzierten Kupferanteils erfolgt der Oxidationsvorgang durch die Kombination mit Mangan dosierter und regt gezielt die Kautätigkeit des Pferdes an. Tests bestätigen eine höhere Zufriedenheit und gestiegene Leistungsbereitschaft des Pferdes.

Die Kupferabgabemenge im Pferdespeichel wird durch Mangan stark verringert, wodurch auch die edle Weißgoldfarbe wesentlich länger erhalten bleibt. Mangan ist wiederum ein wichtiges Spurenelement, das unter anderem für den Aufbau des Bindegewebes sowie den Muskel- und Energiestoffwechsel von Bedeutung ist und sich positiv auf den Stressabbau auswirken kann. Des Weiteren baut Mangan Histamin ab und kann so zur Verhinderung von allergischen Reaktionen beitragen. Der Einsatz von SENSOGAN® ist die Entscheidung für eine absolut feinfühlige Verbindung zum Pferd.

Optimale Wirkung, einmalige Optik

SENSOGAN® hat nicht nur verbesserte Eigenschaften, sondern auch ein vollkommen neues Erscheinungsbild. Im Vergleich zu Aurigan läuft SENSOGAN® weniger an und ist dadurch pflegeleichter. Der weißgoldene Glanz bleibt länger erhalten. Alle SENSOGAN® Gebisse sind mit einem schwarzen Ring an den Seitenteilen gekennzeichnet.


Die Vorteile von Sensogan im Überblick:
Hohe Verträglichkeit
Pflegeleicht
Gezielte und dosierte Anregung der Speichelbildung
Toxikologisch getestet